So., 04.02.2024 // 17:00

OPENING24 – BÜCHER DER ZEITEN – Mike Svoboda

Angela Merici Gymnasium
OPENING
OPENING24 - BÜCHER DER ZEITEN - Mike Svoboda

Bereits als Jugendlicher schrieb Hölderlin das Monumentalgedicht „Die Bücher der Zeiten“, eine apokalyptische Vision, ähnlich den Offenbarungen des Johannes. Schrecken und Wunder, Erlösung und Errungenschaft sind die Themen. Hölderlins reiche und auch drastische Bildersprache über die „Greuel des Erdgeschlechts“, die Erlösung des Geschlechts durch den Kreuzestod und das nachfolgende „menschliche Riesenwerk der Weltentdecker“ fesselt auch heute. Drei Frauenstimmen vergleichbar den Nornen – Visionärinnen von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind eingebettet in das musikalische Geflecht von Posaune und Schlagzeug. Die Erweiterung der Ausdrucksmöglichkeiten von Posaune und Schlagzeug verblüffen den Zuhörer, nie gehörte Töne auf der Posaune sowie eine unendliche Palette von perkusiven Sounds lassen aufhören.

Mike Svoboda / Posaune
Svea Schildknecht / Stimme
Einat Aronstein / Stimme
Anne-May Krüger / Stimme
Michael Kiedaisch / Schlagzeug

Eine Veranstaltung der TUFA und der Stadt Trier. Mit freundlicher Unterstützung des Ministeriums für Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration des Landes Rheinland-Pfalz, der Kulturstiftung der Sparkasse Trier, Kulturstiftung Trier, Museum am Dom, Nikolaus-Koch-Stiftung und in Kooperation mit der Gesellschaft für Aktuelle Klangkunst Trier e.V.

Schirmherrin: Katharina Binz
Ministerin für Familie, Frauen, Kultur und Integration Rheinland-Pfalz

Eintritt: VVK & AK (Alle Preise inkl. Gebühren)
Festivalpass (alle Veranstaltungen): 60 € / 80 €
Tageskarte Freitag: 20 € / 30 €
Einzelveranstaltungen: 10 € / 15 €
Alle Online-Tickets sind im jeweiligen Text blau verlinkt!

alle logos komplett_opening 24

Menü