Fr., 15.03.2024 // 10:00

KREUZ & QUER

TUFA Trier – Großer Saal
Kinder & Jugendliche
KREUZ & QUER

EIN TANZSTÜCK VON FELIX BERNER
Tanztheater für Kinder ab 3 Jahren

Ein Klopfen, ein Trommeln, ein Schieben und Ziehen. Wer wagt sich zuerst? Kreuz und quer geht es durch den Raum, drunter und drüber, rauf und runter. Tanzend beginnt eine gemeinsame Reise voller Herausforderungen, Abenteuer und Überraschungen. Die ersten vorsichtigen Schritte, ein gewagter Sprung, allein, zusammen, in Sichtweite, versteckt. In kreuz & quer erzählt Choreograf Felix Berner in der Sprache des Tanzes eine Geschichte über Vorsicht und Neugier, über das Fremde und Gemeinsame, über das Teilen und Kooperieren. Zwei Tänzerinnen und Tänzer des tanzmainz-Ensembles nehmen alle großen und ganz kleinen Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf diese ebenso spannende wie unterhaltsame Reise.

Choreografie: Felix Berner
Musik: David Pagan
Ausstattung: Ronja Bendel
Mit: Réka Rácz, Meritxell van Roggen

Im Anschluss an die Vorstellung bietet die Kulturvermittlung des Theaters Trier eine etwa 30-minütige spielerische Nachbereitung in Form eines Workshops an. In kleinen kreativen Aufgaben dürfen die Kinder ihre Beobachtungen aus der Vorstellung miteinander teilen und nachtanzen.

Copyright Foto: Andreas Etter

Großer Saal | Veranstalter: Theater Trier | Eintritt: Bitte melden sie sich vorab über die Theaterkasse an.

Menü