Fr., 08.03.2024 // 20:00

Breaking Barriers – Eröffnungsparty

TUFA Trier – Großer Saal
Partys
Breaking Barriers - Eröffnungsparty

Nach der Demo zum Weltfrauentag wird im Anschluss zur Eröffnungsparty unseres Kulturfestivals für Gleichstellung und Toleranz ‘Breaking Barriers’ in den großen Saal der TUFA eingeladen.

Auftakt für alle thematischen Veranstaltungen zu feministischen Themen im März in und um Trier:

  • Grußworte / kurze Redebeiträge zum Thema

Im Anschluss legt das Get Over It Collective aus Düsseldorf auf, bestehend aus MarXa, seren.a und Magical Grrrl. Seit 2018 veranstaltet das Kollektiv queere Partys und leistet Pionierarbeit für die Repräsentation von FLINTA* auf der Bühne und hinter den Decks. Das DJ-Kollektiv hat sich zur Aufgabe gemacht, die Dancefloors in Düsseldorf mit den heißesten Sounds umzukrempeln und inklusiveres und saferes Raven zu normalisieren. In Ihren Sets bringen sie bebende House- und Techno-Tracks mit girly Pop-Vibes zusammen.

Das Projekt wird im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie gefördert, die Teil des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist. Weitere UnterstützerInnen sind die Stadt Trier, das Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration RLP, die Sparkasse Trier und die Kulturstiftung Trier.

Großer Saal | Veranstalter: Tuchfabrik Trier e.V. | Eintritt frei

Menü