Sa., 18.06.2022 // 14:00 - 17:00

Tag des Dialogs

TUFA Trier
Ausstellung#
Tag des Dialogs

Die Tufa lädt anlässlich des Projektes ‚Appell an die Menschlichkeit – Impressionen zwischen Untergang und Hoffnung‘ am 18. Juni 2022 zum „Tag des Dialogs“ im Tufa Innenhof. Wir wollen zu den Themen soziale Ungleichheit, Armut, Klimawandel, Flucht und Vertreibung, Kinderarbeit und Krieg unsere Mitmenschen sensibilisieren und ihnen

Instrumente an die Hand geben, wie sie sich individuell engagieren können. Organisationen oder Vereine, die sich in diesen Bereichen, können sich und ihre Arbeit an diesem Tag präsentieren, z.B. durch Infostände oder kurze Impulsvorträge. Vom 14 – 17 Uhr kann man in entspannter Atmosphäre auf der TUFA-Terrasse ins Gespräch kommen und sich austauschen.

Ab 18 Uhr wird es ein Benefizkonzert geben, bei dem Spenden für die Flüchtlingshilfe gesammelt werden.

Wer Interesse hat, an diesem Tag teilzunehmen (Flyer, Infostand, Impulsvortrag, Projektvorstellung) kann sich bis zum 20.05.2022 unter info@tufa-trier.de anmelden.

Das Projekt findet im Rahmen des Kulturprogramms zur
Landesausstellung „Der Untergang des Römischen Reiches“ statt
und wird durch die Kulturstiftung der Sparkasse Trier, die Stiftung
Rheinland-Pfalz für Kultur, die Lotto Rheinland-Pfalz – Stiftung und
die Stadt Trier gefördert.

Menü