KUNST & LITERATUR

Tufa_Workshops_2022_03-04_Annette Krohn NEU

Einstieg in die Restaurierung von Ölgemälden

 

Termine:
14.+15.05.2022

11.+12.06.2022

 Zusammen erarbeiten wir uns teils praktisch, teils theoretisch, wesentliche Restaurierungstechniken, konservatorische Maßnahmen und den Gebrauch der dazugehörigen Materialien. Dabei werden auch ethische Fragen und Sicherheitsvorkehrungen nicht vergessen. Der Workshop wird durch Publikationen und Bildmaterial dokumentiert.

Wir beurteilen Schäden an Gemälden, die ich mitbringe, und führen praktische Übungen an echten Ölgemälden und/oder an präparierten Leinwänden durch. Unter Umständen können Sie auch ein eigenes Gemälde mitbringen. Bitte nehmen Sie dazu mit mir Kontakt auf.

Ziel ist ein grundlegender Einblick in die (traditionellen) Vorgehensweisen, Etappen und Methoden der Gemälderestaurierung, nicht die Fertigstellung der Restaurierung.

Gern können Sie eventuell folgendes mitbringen: Schürze, Schere, Lappen, Küchenpapier, etwas zum Notizen machen…

 

Wo: Atelier, 2. OG TUFA
Tarif: 170,00€ pro Person pro Workshop (2 Tage), Materialkosten inklusive

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen

Anmeldung & Info:

Annette Krohn
Gemälderestauratorin |  Master en arts plastiques, visuels et de l’espace, option peinture
+32473372753

annette.krohn@gmail.com

Webseite (auf Französisch): https://www.krohn-restauration.be/

Webseite (auf Französisch): https://www.krohn-restauration.be/

KUNSTASYL

 

Offene Kunstgruppe für Künstler*innen und Kunstinteressierte ohne eigenes Atelier.
Die Gruppe arbeitet auf eine gemeinsame Ausstellung hin, die einmal jährlich in der Tufa Trier gezeigt wird.

Dienstags | 19.00 Uhr – 22.00 Uhr
Atelier, 2. Stock

Künstlerische Leitung und Information:
Jehan Abuaffar / jehanhasham@live.de
Cornelia Granow-Beys: rotkaeppchen_53@web.de

Menü