AHOI! Das SOMMERHECKMECK 2021 hisst die Segel!

Von Juni bis September 2021 ist es wieder soweit: Zum achten Mal geht das Kinder- und Jugendkulturfestival Sommerheckmeck dann wieder „auf große Fahrt“ und bringt hochwertige Kulturangebote in die Eifelregion und nach Trier.

In diesem Jahr wird das Sommerheckmeck mit dem ersten digitalen Gastspiel der Festivalgeschichte eröffnet: Am 11. und 12. Juni zeigt das Theater der Jungen Welt Leipzig die Produktion „Und morgen streiken die Wale“, ein digital-interaktives aktivistisches Umwelt-Adventure, dessen Verlauf das Publikum live mitbestimmen darf. Ab Juli nimmt das Festival dann auch analog Fahrt auf. Ab dem 10. Juli zeigen wir im Lottoforum auf dem Petrisberg unsere Eigenproduktion „Undine, die kleine Meerjungfrau“, eine Neuinterpretation des bekannten Märchenstoffs von Hans Christian Andersen. Außerdem im Programm: Jede Menge spannender, berührender und unterhaltsamer Gastspiele, die alle auf die eine oder andere Weise das Thema „Wasser“ aufgreifen.

Neben den bekannten Gastspielorten des Festivals sind in diesem Jahr auch neue Veranstaltungsorte dabei, die dem Festivalmotto auf besondere Weise Rechnung tragen. Am Lieserufer in Wittlich und am Stausee Bitburg spielen Künstler*innen direkt am und auf dem Wasser. Kooperationen mit dem Trierer Hafen, dem NABU und dem Meeresbiologinnen-Team von THE BLUE MIND e.V. beleuchten das Thema Wasser wiederum aus ganz speziellen Perspektiven und erweitern das Programm des Sommerheckmecks um umweltpädagogische Angebote und neue Themenfelder.

Erstmalig wird das Sommerheckmeck 2021 auch mit dem Moselmusikfestival zusammenarbeiten, um auch die klassische Musik an besonderen Orten dem jungen Publikum zu erschließen.

In der ersten Ferienhälfte stehen Kindern und Jugendlichen aus der ganzen Festivalregion zahlreiche Ferienworkshops und -freizeiten offen, die sich inhaltlich ebenfalls mit dem Thema Wasser auseinandersetzen und die Teilnehmenden dazu einladen, selber künstlerisch aktiv zu werden.

Also: Hisst die Segel und geht mit dem Sommerheckmeck 2021 auf große Fahrt!

Wir freuen uns auf euch! AHOI!

 

Festival Kinder

Alle Infos zum Festival sowie das diesjährige Programm findet ihr auf unter www.sommerheckmeck.de

 

Ihr habt Lust auf Ferienfreizeit?

Das Sommerheckmeck bietet auch in diesem Jahr zahlreiche Ferienworkshops für Kinder und Jugendliche an:

 

Verfügbar ab dem 01. Juni 2021
ALS DIE WICKINGER NACH TRIER KAMEN
Digitale Rallye mit Kreativangebot des Stadtmuseums Simeonstift Trier
Die Rallye steht ab dem 01.06.2021 auf der Seite des Stadtmuseums kostenlos zum Download bereit.

Veranstalter Stadtmuseum Simeonstift | Bei Fragen könnt ihr euch gerne an das Team des Stadtmuseums wenden: museumspaedagogik@trier.de oder 0651/718 1452

 

19.-24.07.2021, jeweils 09.00-17.00 Uhr, Europäische Kunstakademie
WASSER.WELTEN
Ferienworkshop in der Europäischen Kunstakademie ab 12 Jahren
Gemeinsam mit der Bildenden Künstlerin Sabine Horras und Studierenden der Umweltwissenschaften erforschen die teilnehmenden Jugendlichen das Thema „Wasser“ und kreieren eigene künstlerische Werke.
Weitere Infos

 

26.-30.07.2021, jeweils 9:30-13:30 Uhr in der TUFA Trier
ELFENLAND
Ferien-Theaterworkshop in der TUFA Trier mit anschließender Abschlussaufführung
9-13 Jahre, weitere Infos
Probenwoche: 26.07.-30.07.2021 jeweils 09:30-13:30 Uhr
Aufführung: 30.07. um 13.00 Uhr im Großen Saal 
Anmeldung erforderlich:
TUFA Trier |  info@tufa-trier.de |  0651.7182412
Preis: 95 Euro

 

23.-27.08.2021, Künstlersiedlung Weißenseifen
DAS VERIRRTE TAU
Ferien-Abenteuer-Woche mit Übernachtung
Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung unter info@kulturwerk-eifel.de kostenfrei.

sommerheckmeck
Menü